GeTu Mädchen

Die Geräteriege Mädchen des TV Widnau betreibt leistungs- und  wettkampforientiertes Geräteturnen. Aktuell turnen rund 45 Mädchen zwischen 6 und 22 Jahren in der Riege. 15 Leiterinnen und Leiter bieten den Mädchen ein optimales Trainingsumfeld. Je nach Altersstufe finden wöchentlich 2-3 Trainings statt. In den höheren Kategorien kommen zusätzlich noch einzelne Trainingstage und Trainingslager hinzu. Jährlich nehmen wir an ca. 8 Wettkämpfen teil.  Zusätzlich finden in den Kategorien K5-K7 jeweils im Oktober/November die Schweizermeisterschaften statt. In den letzten Jahren konnten sich mehrere Turnerinnen aus unserer Riege für diesen Saisonhöhepunkt qualifizieren.

Das Geräteturnen ist in die Kategorien 1- 7 (und Kategorie Damen) unterteilt. Die Mädchen turnen an den Geräten Boden, Schaukelring, Sprung und Reck.

Der Einstieg in die Geräteriege soll im Alter zwischen 6 und 8 Jahren erfolgen. Wir freuen uns über eine grosse Anzahl von Neuanmeldungen. Wir können jedoch aus Kapazitätsgründen nur eine begrenzte Anzahl an Turnerinnen aufnehmen. Im Mai oder Juni wird jeweils ein Schnuppertraining angeboten. Danach können wir den Eltern mitteilen, ob der Eintritt in die Geräteriege erfolgen kann, allenfalls aufgrund des Alters noch ein Jahr gewartet werden soll, oder  ein anderes Sportangebot im TV Widnau sinvoller wäre. In der Zeit vom Beginn des Schuljahres bis zu den Herbstferien turnen die Mädchen dann in der Einsteigergruppe. Danach wird entschieden, ob ein Jahr in der Einsteigergruppe geturnt wird (ohne Wettkämpfe) oder der direkte Sprung in die Kategorie 1 gelingt

Ansprechsperson für Neueinsteigerinnnen:
Alexandra Heeb; Telefon 076 345 09 30 oder über das Kontaktformular

.